Probe- und Designnähen

Seit 2016 bin ich fest im AnniNanni Probenähteam. Ich stehe 100 % hinter Annikas Schnitten und freue mich riesig, dass Annika mir ihr Vertrauen geschenkt hat.

2017

Für Damen erschien das schnelle Shirt. Bald wird es dieses auch für Mädchen geben.



Das Kleine Ballerina Kleid ist einfach ein Knaller. Ich konnte gar nicht mehr aufhören und habe gleich drei Stück für mein kleines Töchterchen genäht. Hier, hier und hier verbloggt.



Das Jahr begann mit einer Damenfleecejacke, die ich nicht aus Fleece sondern aus Stepper und Sweat genäht habe.


 



2016

AnniNanni Basislinie
Seit 2016 gibt es eine Kollektion mit Basisschnitten von AnniNanni, die einfach Anleitungen mit Schemenzeichnungen enthalten.
Ein Basisshirt für Kinder
Ein Basisshirt für Damen
Kinder Kapuzenpulli
Damen Kapuzenpulli
Damenhoody

Ich habe den Kapuzenpulli für Kinder, den Damenhoody und das Damen Basisshirt genäht.


AnniNanni Tierkleid
Eines meiner Lieblingsprojekte 2016 war das Tierkleid von AnniNanni. Neben einem Kleid mit wahlweise verschiedenen Tiermotiven enthält das Set auch noch eine niedliche Zwergenmütze und eine Stulpenleggins.







Ich habe fürs Töchterchen den Fuchs und die Katze umgesetzt.


 AnniNanni Sommerset 


Hier mein erster Beitrag dazu.

 AnniNanni Bolerojäckchen


Gleich drei Teilchen sind im Probenähen enstanden: klick, klick, klick.

 AnniNanni Herzkleid



Hier und hier kommt ihr zu meinen Beiträgen


2015

Tanktop Familienpackung für AnniNanni



hier, hier, hier und hier sind weitere Ergebnisse zu finden.

AnniNanni Jacke für AnniNanni

Hier, hier und hier geht es zu den Blogposts.


Probenähen ist immer wieder ein Abendteuer und macht unglaublich viel Spaß. Die folgenden Projekte sind im Probenähen für verschiedene Desingerinnen entstanden:

Eine besondere Ehere war es für mich den wundervollen Wolle/Seide Jersey von DanischPur zu vernähen.


 

 Neben dem Töchterchen (hier und hier) bekam auch das Püppchen etwas aus dem tollen Stoff

Zeitlos und Zeitlos-Mini von Nähkind






Diesen wunderbaren Schnitt gibt es von Nähkind als Freebook für Frauen und Kids. Ich konnte gar nicht mehr aufhören und habe zig Exemplare für mich und mein Töchterchen genäht (guckst du hier, hier, hier, hier, hier und hier)


Puppenkleider von Firlefanz
Bei Firlefanz bekommt ihr ganz zauberhafte Schnitte für Puppenkleider: Puppemjumper, Latzhose und aus diesen beiden Grundschnitten noch diverse andere Schnitte. Zu Nickolaus gab es noch ein Sett aus Halstuch, Mütze und Handschuhen.


Meine Puppenkleider könnt ihr hier, hier, hier und hier bewundern

Blazer von Fadenkäfer







In diesem Probenähen enstanden Lieblingsteile sowohl für mich als auch fürs Töchterchen: klick, klick, klick


Tausendschön Herbst/Winter von Nähkind



Hier  und  hier meine Blogbeiträge dazu.

Jumpsuit Zuckerleicht von Nähkind 


Hier mein Beitrag dazu.

Kapuzenkleid My Darling von Print4Kids



Jumper Perle von Print4Kids

Hier und hier gibt es meine Beispiele

Kopftuch Mein Traumtuch von Traumwölkchen


Hier ein Beitrag dazu.

Mini-Maisie von Sara & Julez



Sweatjacke Mini-Neesha für Sara & Julez


Hier und hier gelangt ihr zu meinen Beiträgen.

Sweatjacke Neesha von Sara & Julez



Den passenden Blogpost gibt es hier.

Mini-Max von Sara & Julez


Die Beiträge dazu gibt es hier und hier

Max Summer Edition von Sara & Julez


Hier und hier könnt ihr meine Beitrage finden.

Oversize Pulli Max von Sara & Julez 


Zum Blogbeitrag geht es hier und hier entlang

American Shirt Liam von Sara & Julez

Hier hab ich dazu gebloggt.

Shirtkleid Everlee für Sara & Jules

 Hier findet ihr den Blogbeitrag dazu.

Hoodywicht von Schleikind 

Hier der Blogpost dazu.

Kano für Tragmal

 
Hier und hier habe ich meine beiden Kanos vorgestellt.

Sunny Wintertime für PiranhaKids

Zwei Sunnys sind während des Probenähens für PiranhaKids in der Winterversion entstanden. Hier und hier findet ihr meine beiden Blogbeiträge dazu.

Designbeispiele nähen durfte ich für Made for Motti und für PiranhaKids, eine ganz besondere Freude für mich.

Hose Motti von Made for Motti


Im Herbst  hat die Hose Motti Erweiterungen für einen Fake Hosenschlitz und seitliche Taschen bekommen und präsentiert sich nun im coolen Jeanslook. Hier und Hier findet ihr meine Designbeispiele. Die Hose Motti ist ein Freebook, das unglaublich liebevoll und professionell gestaltet ist.

PiranhaKids


Sylvia von PiranhaKids hat einige der Anleitungen ihrer tollen Schnitte überarbeitet und suchte für eine Vielzahl von Schnitten Designnäherinnen. Ich habe den zuckersüßen Mantel Anni genäht, der hier ausführlich zu bewundern ist.


Außerdem habe ich noch den Bolero Viola genäht, den meine kleine Tochter nun zu festlichen Anlässen tragen darf.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen