Mittwoch, 27. Juli 2016

Jumpsuit Zuckerleicht

Bei mir ensteht gerade ein Sommerteil nach dem anderen und ENDLICH kann ich diese auch tragen. Einige Jumpsuits sind eher leger und bequem. Diese tragen ich am Wochenende und nach Feierabend. Doch ich wollte auch noch einen bürotauglichen Jumpsuit nähen. Jumpsuit und Büro? Jaaaaaaaaaaa, das geht tatsächlich. Es müssen nur der richtige Stoff und der richtige Schnitt zusammenfinden.


Ich hatte das riesige Glück für Nähkind die Jumpsuit Erweiterung für Zuckerleicht testen zu dürfen und dabei ist mein Bürojumper aus einem ganz besonderen Stoff entstanden.


Vor einiger Zeit habe ich nämlich bei Hasenwild einen Stoffgutschein von Stoffversand4U gewonnen und diesen in einen tollen Leinenstoff namens Urban Crash Leinen investiert. Die bestellten 1,5 m Stoff reichten genau für meinen zuckerleichten Jumpsuit. Der Leinenstoff ist sehr angenehm auf der Haut, praktisch ein Hauch von Nichts und trotzdem blickdicht. Ich bin wirklich begeistert.


Schnitt: Jumpsuit Zuckerleicht von Nähkind
Stoff: Urban Crash Leinen von Stoffversand4U

Verlinkt zu RUMS

Freitag, 22. Juli 2016

Zuckerleicht

"Es war soviel mehr als nur Nähen!" 
Wir waren uns "zum Umarmen nah". 
"Respekt haben, ist Respekt zu bekommen". 
Wir waren alle ‪Zuckerleicht.  
Nähkind Susann, du hast uns mit diesem Probenähen was ganz, ganz besonderes geschenkt! 
Du hast unserem Herz zum Nähen ein Gesicht gegeben! 
D-A-N-K-E 
Nun ist es an der Zeit diese wundervollen Emotionen mit euch allen zu teilen. 
Wir hoffen ihr fühlt es auch!! Dreht voll auf  und lasst euch verzuckern.


Donnerstag, 21. Juli 2016

Perle im Schwarzwald

Heute bin ich spät dran mit meinem RUMS Beitrag, aber meinen zweiten Jumper Perle, der im Probenähen für Print4Kids entstanden ist, möchte ich euch nicht vorenthalten.


Die Bilder enstaden während unseres Urlaubs im Schwarzwald. Diese wundervolle Aussicht konnten wir von unserem Fenster aus genießen.


Genäht aus angenehmem Lillestoff Sweat und einfach perfekt für den Urlaub, in dem wir mit ganz viel Sonne verwöhnt wurden.



Schnitt: Jumper Perle von Print4Kids
Stoff: Lillestoff Sweat

Verlinkt zu RUMS, Ich näh Bio, Lillestoff

Mittwoch, 13. Juli 2016

Jumper Perle - Probenähen für Print4Kids

Ein Jumpsuit und ich? Diese Liebe hätte ich für unmöglich gehalten. Aber dann kam das Probenähen von Print4Kids und schon das erste Probeteil eroberte mein Herz.



Weil ich zuerst unsicher war, ob ich den Anzug auch auf der Straße tragen kann, habe ich noch einen Wickelrock dazu gebastelt. Mittlerweile fühle ich mich aber auch ohne Rock in dem Jumper sehr wohl.


Zur Zeit genieße ich meinen Urlaub und kann die Tage in diesem bequemen Kleidungsstück entspannen (bzw. in Aktion mit meiner kleinen Tocher....).





Schnitt: Jumper Perle von Print4Kids
Stoff: petrolfarbenener Sommersweat von Swafing, gemusterter Jersey (Reststück aus dem Stoffladen)

Verlinkt zu RUMS

Dienstag, 12. Juli 2016

Kreative Stoffverwertung

Kreative Stoffverwertung? Was tun mit einem Stoff der schon vor 20 Jahren aus der Mode gekommen ist? Katha von Appelkatha hat daraus eine Blogaktion gemacht und die KSW ins Leben gerufen. Bei der 18 KSW war ich nun dabei und bekam von Mari von Piepselwerkstatt ein Stück Stoff zugeschickt.

Auf den ersten Blick war ich angenehm überrascht. Für einen KSW Stoff war der blaue Stoff aus fester Webware nämlich richtig hübsch und erinnerte mich an ein Aquarell oder ein impressionistisches Gemälde.


Trotzdem fehlte es mir an Ideen und der Stoff lag und lag auf meinem Nähtisch und mir wollte kein zündender Einfall kommen.


Schließlich kam er dann doch, nachdem Mein Mann für den anstehenden Urlaub einige unkaputbare Pixibücher gekauft hatte, denn diese brauchten noch ein Transportbehältnis. Der Stoff hatte schon die richtige Größe, sodass ich nicht einmal zuschneiden musste.


Das Täschchen habe ich in vielleicht 10 Minuten genäht und dabei alles mißachtet, was beim Taschennähen eigentlich beachtet werden sollte. Nichts verstärkt nichts gedoppelt, einfach versäubert, gesäumt und zusammengenäht. Ein Babysnap reingedrückt zum Verschließen und fertig.


Der Kommentar von meinem Mann war: "schöner Stoff" und "sehr praktisch"

Verlinkt zu Appelkatha, Creadienstag